Bungalow Bestensee

Bungalow für eine junge Familie

Schnellübersicht

In diesem großzügigen Bungalow wird bald eine junge Familie ihr Zuhause finden. Begleiten Sie das Baugeschehen anhand von Fotos Schritt für Schritt bis zur Fertigstellung des Bungalows im Spreewald.

 

Wohnfläche:

Wohn-/ Nutzfläche:
 
Geschosse:
Zimmer:
 
Außenmaße Bungalow:

 

 

161,0 m²

162,8 m²
 
1
5
 

14,93 m x 13,18 m

Bauabschnitte

Erdarbeiten, Fundament und Bodenplatte

Bodenplatte mit 10 cm Untersohlendämmung ist KfW 55-Effizienshaus-Standard bei NEWE-Massivhaus

 

Maurer- und Betonarbeiten

alle Außen- und Innenwände aus Kalksandstein für hohen Schallschutz mit einer Stärke von 24 cm + 16 cm Dämmung WLG 0,35

 

T-Wand im Bad

Vorbereitung der Ringanker

Dach-Zimmerarbeiten

Binderdach, 25 Grad Dachneigung

 

Dacheindeckung

mit engobiertem Tondachstein Braas Saphir mediterran

 

Dachüberstand 75 cm, fertig gestrichen

Einbau Fenster und Terrassentüren

farbig folierte Fenster und Terrassentüren mit Raffstoreanlage (Rollläden), Ausführung: TGI und E-Forte, Wärmeschutzverglasung, Ug-Wert 0,5. mit verstärktem, gedämmtem Rahmen

 

Hebeschiebetüren zur Terrasse

Elektroinstallation

Netzwerkdosen, Telefon- und Fernsehdosen in allen Wohnräumen und Küche

 

Platz für den Heizkreisverteiler

Vorbereitung für die Außenlampen

Innenputzarbeiten

Installation Wasser Ver- und Entsorgungsleitungen 

Dämmung und Außenputz

Einbau Fußbodenheizung

Fassadengestaltung

Das Gerüst wurde entfernt.

Trockenbau

Verlegung Bodenbelag

Außenansicht Anfang Juni 2021

Einbau der Hauseingangstür und der Innentüren

Hauseingangstür von Außen

Innentür

Hauseingangstür von Innen

Innenraumansichten

Kinderzimmer

Bad

Diele

Hauseingangstür und Heizungsanlage

Hauseingangstür von Außen

 

Luft/Wasser-Wärmepumpe DS 200 09 von Viessmann 

 

 

Fortsetzung folgt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© NEWE Massivhaus GmbH